Er liebt seine Ex noch? – Was tun?

Der Anfang einer Beziehung ist meist noch das schönste Gefühl. Man hat Bauchkribbeln und muss die ganze Zeit nur an ihn denken. Doch es wird dann schwierig, wenn sich langsam fiese Zweifel einschleichen. Liebt er seine Ex noch? Ist er wirklich über sie hinweg? Oder bin ich nur ein Lückenfüller?

All diese Fragen sind nicht so leicht zu beantworten. Doch ich werde dir zeigen, wie du die richtigen Anzeichen erkennen kannst.

Paar umarmt sich - Er liebt seine Ex noch

Anzeichen, dass er noch etwas für seinen Ex-Partner empfindet


1. Er vergleicht dich mit seiner Ex

Ihr beide seid nun glücklich zusammen und in eurer Beziehung läuft eigentlich alles prima. Ihr versteht euch gut und der erste Urlaub ist auch schon gebucht. 

Doch eine Seite wirft nun doch einen Schatten auf eure Beziehung, denn dein Partner vergleicht dich ständig mit seinem Ex-Partner. 

Diese Vergleiche kommen immer wieder im Alltag vor und dabei ist es ganz egal, ob es um Kochkünste oder gemeinsame Erlebnisse geht. 

Also, wenn er dich häufig mit dem Ex-Partner vergleicht, sei vorsichtig. Am besten ist, wenn du ihn direkt darauf ansprichst und sagst, wie du dich dabei fühlst.

Wenn er die ganze Zeit über ihn oder sie redet, dann hat er den Ex-Partner auch immer noch im Kopf.


2. Er führt viele Rituale aus seiner alten Beziehung mit dir fort

Jede Beziehung ist einzigartig, weil auch jeder Mensch einzigartig ist. So hat auch jede Partnerschaft ihre eigenen Insider und Rituale, die man erst einmal für sich entdecken muss. 

Wenn nun dein Partner versucht so gut wie alle Traditionen aus seiner alten Beziehung fortzuführen, dann solltest du aufpassen. 

Es mag sein, dass er immer noch am Ex-Partner hängt und nun durch die gleichen Traditionen “Ersatz” sucht. 

Im Allgemeinen sind Rituale etwas sehr schönes, also findet eure eigenen. 

3. Er stalkt ihn oder sie heimlich auf den Social Media Kanälen

Dein Partner hängt ständig am Handy und sagt, dass er nur mal kurz seine Mails checkt? Doch in Wirklichkeit, ist er immer auf dem Instagram oder Facebook Profil, von dem Ex-Partner?

Dann solltest du etwas Acht geben. Wenn dein Partner noch einmal jedes einzelne Detail unter die Lupe nimmt und jedes Kommentar durchliest, wird er sicherlich gedanklich noch an der alten Beziehung hängen. 

Es ist nun eindeutig: Dein Partner denkt immer noch an den Ex-Partner und kann noch nicht ganz loslassen. Das ist natürlich sehr nervig für dich.

Also rede mit ihm und mache ihm ganz sachlich klar, wie du dich fühlst, aber vor allem, finde heraus, warum er noch an der vergangen Beziehung hängt.


4. Er spricht nur noch von seinem Ex-Partner

Es ist total normal, dass im Laufe eurer Beziehung auch mal der Ex-Partner zu Sprache kommt. Oft ist dies der Fall, wenn man sich kennenlernt und sich für die “Vorgeschichte”  interessiert.

Dort ist es ganz normal über vergangene Beziehungen zu sprechen und gar kein Problem.

Problematisch wird es erst, wenn dein Partner immer wieder von sich aus anfängt, über seinen Ex-Partner zu sprechen. Dann solltest du vorsichtig sein. Zudem ist auch ganz egal, ob er positiv oder negativ von dem Ex-Partner spricht. Denn eines ist dann klar: Er hat immer noch nicht ganz abgeschlossen. 

Suche am besten aktiv das Gespräch mit ihm, um ihn darauf anzusprechen, dass er immer noch Ballast aus alten Beziehungen mit sich herumträgt. Sage ihm dabei offen und ehrlich, dass dich dieses Thema wenig interessiert (falls dies so ist).

Dein Partner sollte immerhin so viel Feingefühl haben, dass er seiner neuen Freundin oder seinem neuen Freund nicht ständig etwas von dem Ex-Partner erzählt (es sei denn, du willst es).

Ganz wichtig ist, dass du keinen Streit anfängst, sondern ihn einfach auf diese Tatsache hinweist. 


Die Lösung für dich

Die Meisten gehen davon aus, dass der oder die Ex eine große Gefahr für die Beziehung wird. Doch in Wahrheit stimmt das meist so nicht. Viel mehr stehst du dir selbst im Weg, indem du immer wieder zweifelst. Zweifel sind das Gift jeder Beziehung. 

Du kannst nur die Person sein, die du bist und das ist auch gut so. Also sei einfach du selbst und gehe selbstbewusst durchs Leben. 

Du solltest an deinen Selbstwertgefühlen arbeiten, um dich selber stark (und toll) genug zu fühlen. Nur so kannst du diese Phase der Unsicherheit überstehen und hinter dir lassen. In den meisten Fällen liebt dich dein Partner mehr als die oder den Ex. 

Manchmal ist es nur ein unausgesprochener Test, den du bewältigen muss, um zu zeigen dass du eine starke und selbstbewusste Person bist. 

Generell ist es so, dass du durch deine eigene Selbstsicherheit noch viel attraktiver und anziehender für deinen Partner wirst. 

Mache dir klar, dass du allein die Macht über dein eigenes Glück hast. 

Er liebt seine Ex noch. - Hat er wirklich noch Gefühle?

Wenn du deinen Partner direkt nach einer Trennung kennen lernst, dann kann es gut sein, dass er noch Gefühle hat. Meist braucht es etwas Zeit bis man sich emotional wieder stabilisiert hat. Hab Verständnis mit ihm.

Mache dir klar, dass du gerade mit deinem Partner zusammen bist, und er oder sie sich für dich entschieden hat.

Du solltest versuchen, dir möglichst wenig Gedanken über seine Gefühle zur Ex machen. Mache dir anstatt dessen lieber Gedanken über eure eigene Beziehung und wie es dort momentan so läuft. Ansonsten wirst du nur unglücklich und lebst mit dieser ständigen Angst.


Ist der Ex-Partner gefährlich für eure Beziehung?

Der Ex-Partner wird häufig nur zum Problem in eurer Beziehung, wenn du es auch zulässt. Je öfter er oder sie Gesprächsthema bei euch wird, desto schlimmer wird die ganze Situation.

Also fange nicht mehr mit dem Thema an und richtet euren Blick nach vorne. Schafft eigene Rituale und kreiert eigene Erinnerungen. Je mehr Zeit vergeht, desto kleiner werden die Gefühle deines Partners. 

Wenn du eifersüchtig auf den oder die Ex bist, dann verhält du dich gegenüber deines Partners oft mit großer Wahrscheinlichkeit anders. So wird er auch unbewusst spüren, dass dich etwas beschäftigt.

Überlege genau warum es dich stört, dass dein Partner eine Ex-Freundin oder Ex-Freund hat. Findest du den Ex-Partner attraktiver oder woran liegt es?

Hast du Angst, dass du für den oder die Ex verlassen wirst? Jedoch ist dies meist der geringste Punkt, wo eure Beziehung gefährdet werden kann. Sie ist die Vergangenheit und du bist die Zukunft, also konzentriert euch auch darauf. 

Besonders, wenn du ein geringeres Selbstwertgefühl hast, neigst du dazu vieles sehr negativ zu sehen. Doch lasse dich nicht zu sehr von deinen Gedanken verleiten. In den meisten Fällen hat dein Partner niemals gesagt, dass er sie oder ihn mehr liebt, als dich. Diese Dinge denkst häufig nur du. 

Also arbeite an deinem Selbstwertgefühl, denn sonst wird dies eure Beziehung auf Dauer sabotieren. 


Du entscheidest!

Kein Test kann genau sagen, ob dein Partner wieder zurück zu seiner Ex geht. Verlasse dich hierbei auf deine Intuition.

Er liebt seine Ex noch? Stelle dir am besten folgende Fragen:

Ist er öfter abweisend zu dir? Oder wirkt er allgemein unglücklich in eurer Beziehung? Sucht er heimlich Kontakt zu ihr?

All diese Fragen solltest du dir stellen. 

Jedoch solltest du nicht wirklich Zeit und Energie darauf verschwenden, zu überlegen, ob dein Partner noch Gefühle für seine Ex hat. Du bist ein freier Mensch und du allein entscheidest ob du so eine Beziehung führen möchtest oder nicht. 

Am schlimmsten ist es, wenn der Partner keine Entscheidung treffen kann oder will und sich immer unsicher ist. 

Bist auf der Suche nach einer soliden Beziehung mit Respekt und gegenseitigem Vertrauen? Dann kann das schwierig werden, mit einem Partner an der Seite, der sich nicht entscheiden kann. 

Trotzdem kannst du seine gemeinsamen Erinnerungen und Gefühle im Bezug auf seine alte Beziehung schlecht auslöschen. Er hat es nunmal erlebt und man vergisst so etwas nicht so schnell. 

Du kannst nur die Person ändern, die du bist. Je weniger eifersüchtig du bist, desto attraktiver wirst du für deinen Partner.

In einer Beziehung geht es im Allgemeinen um Attraktivität und Vertrauen. Eifersucht hingegen wird beides zerstören. 

Ich habe auch schon einmal einen Blogartikel zum Thema Eifersucht in der Beziehung geschrieben. Den kannst du dir gerne hier anschauen: https://ramon-schlemmbach.de/eifersucht-in-der-beziehung/

Wenn du deinem Partner nicht vertraust, wird das eure Beziehung extrem belasten. Doch je mehr du lernst mit deinen eifersüchtigen Gefühlen umzugehen, desto weniger anfällig wirst du dafür. 


Er liebt seine Ex noch - Fazit 

Allem in allem lässt sich sagen, dass es ganz stark von deinem Selbstwertgefühl abhängt, wie stark du dich von dem Ex-Partner beeinflussen lässt. Wenn du dir immer sagst: "Er liebt seine Ex noch", dann ziehst du dich selbst nur runter.

Versuche Eifersucht zu vermeiden, weil du so auch automatisch attraktiver für deinen Partner wirst. 

Rufe dir immer wieder ins Gedächtnis, dass du jetzt mit ihm zusammen bist und er somit dich gewählt hat. 

Trotzdem solltest du auf die Anzeichen achten, dass er noch etwas für seinen Ex-Partner empfindet. Du musst dir nicht alles gefallen lassen und letztendlich ist es deine Entscheidung, ob du so eine Beziehung führen möchtest oder nicht.

Hier sind nochmal die Anzeichen:

  • Er vergleicht dich mit seiner Ex
  • Er führt viele Rituale aus seiner alten Beziehung mit dir fort
  • Dein Partner stalkt ihn oder sie heimlich auf Social Media
  • Er spricht nur noch von seinem Ex-Partner



Er liebt seine Ex noch - Mit dem Experten besprechen

Hast du auch das Gefühl, dass dein Partner immer noch extrem an deiner Ex hängt? Oder du bist du einfach nur zu eifersüchtig? Dann bewirb dich doch gerne zu einem kostenlosen Erstgespräch mit mir. Oft ist es hilfreich, wenn eine Person man von außen auf die ganze Sache herauf schaut und euch somit eine neue Perspektive bringen und euch besser helfen kann. 


Bewerbe dich jetzt hier zum kostenlosen Erstgespräch:

https://ramon-schlemmbach.de/erstgespräch015b

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*